Vital-Karate-Lehrgang in Bad Hersfeld

 ... weiter lesen


Jung. Freiwillig. Engagiert.

Unser Verein ist Einsatzstelle beim FSSJ-H 2023/2024 (Freiwilliges Soziales Schuljahr in Hessen) und leistet somit einen weiteren Beitrag zur Jugendarbeit im Landkreis Hersfeld-Rotenburg.

Wir freuen uns, dass sich Ilja Baier, Finn Hiege, William Kehl und Nelson Töws freiwillig in unserem Verein engagieren. Sie unterstützen unsere Trainer/Übungsleiter beim Karate-Training, betreuen unsere Kinder und Jugendlichen bei Lehrgängen, Wettkämpfen und sonstigen Freizeitmaßnahmen und he ... weiter lesen


Medaillenregen: 5 x Gold, 3 x Silber und 3 x Bronze
Rotenburger Karatekämpfer triumphieren im Norden

Am 9. September 2023 versammelten sich 280 Karate-Talente des Deutschen JKA-Karate Bundes (DJKB) in Wolfsburg, um an der Norddeutschen Karate-Meisterschaft teilzunehmen.

Mit dabei waren alle elf Karateka des Auswahlkaders vom Karate-Dojo Rotenburg. Die aufstrebenden Rotenburger konnten fünf Goldmedaillen und jeweils drei Silber- und Bronzemedaillen mit nach Hause nehmen. Weiterhin noch zwei vierte Plätze.

In der Gesamtwertung belegte das KD Rotenburg den dritten Platz von insgesamt 25 teilnehmenden Vereinen. Eine fantastische Leistung!

Unter der professionellen Betreuung von Anton Hilfer und Alexander Kireew zeigten die jungen Athleten ihr Können. In der Altersgruppe 9-11 Jahre (Schüler 1) zeigte Danila Baier herausragende Leistungen, indem er sowohl in Kata als auch in Kumite brillierte. Er holte sich den 1. Platz in Kata und ... weiter lesen


Hochzeit von Celia & Daniel Sandrock

Vorstand, Jugendausschuss, Trainer, Jugendgruppenleiter und die Mitglieder des Karate-Dojo Rotenburg/F. e.V. gratulieren unseren beiden langjährigen Mitgliedern Celia & Daniel Sandrock zur Hochzeit.

Celia & Daniel sind Träger des 2. Dan. Die beiden Jugendgruppenleiter sind ehrenamtlich als Trainer/Übungsleiter der Kinder und Jugendlichen unseres Vereins tätig. Ferner engagiert sich Daniel seit Jahren als Jugendwart. Wir wünschen Celia & Daniel, dass das Band der Ehe die beiden so untren ... weiter lesen


Belohnung für frühes Aufstehen und viel Schwitzen:
3 x Gold, 1 x Silber und 5 x Bronze

Bei der Südwestdeutschen Karate-Meisterschaft des Deutschen JKA-Karate Bundes (DJKB) am 09.07.2023 in Iffezheim (bei Baden-Baden) konnten die jungen Talente des Karate-Dojo Rotenburg (KDR) wieder einmal Spitzen-Erfolge verzeichnen.


Drei Südwestdeutsche Meistertitel und einen Vize-Meistertitel holten die Fuldastädter Starterinnen und Starter. Hinzu kommen noch fünf Bronze-medaillen.

Pünktlich um fünf Uhr in der Früh machten sich die Rotenburger Karateka mit ihren Betreuern/Fahrern auf den Weg nach Iffezheim. Niemand ahnte, dass am Ende des Tages acht der elf Rotenburger auf dem Treppchen stehen würden. 280 Karateka zeigten in einer voll besetzten Sporthalle bei ungewöhn ... weiter lesen


Alex Kireew holt Gold beim JKA-Senior-Cup
„Mit 66 Jahren da kommt man erst in Schuss“

Alexander Kireew hat am 01. Juli 2023 beim JKA-Senior-Cup in Calw das Karate-Dojo Rotenburg erfolgreich vertreten. Er schaffte es, in seiner Lieblingsdisziplin Kumite (Freikampf) ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. Ein super Erfolg für den Diplom-Sportlehrer.

Der JKA-Senior-Cup richtet sich speziell an Karatekas aller Graduierungen ab 30 Jahren. Um am Senior-Cup teilzunehmen, reisten die Teilnehmer aus allen Teilen Deutschlands und aus den benachbarten Länder nach Calw. Alexander Kireew hatte sich mit 66 Jahren das Ziel gesetzt, gut abzuschneiden, zu ... weiter lesen


Hiege und Töws sind neue Sportassistenten

Unsere Assistenztrainer Finn Hiege und Nelson Töws haben die Ausbildung zum Sportassistenten erfolgreich beendet.

Herzlichen Glückwunsch!

Aktive Jugendliche, die sich in der Vereinsjugendarbeit bereits aktiv beteiligen oder Lust haben, sich künftig zu engagieren können an dieser Ausbildung der Sportjugend Hessen teilnehmen. Die Ausbildung umfasst 30 Lerneinheiten und gibt praktische Anregungen für die Arbeit mit Kindern und Jugend ... weiter lesen


Ilja Baier, William Kehl und Finn Hiege bestehen Prüfung in der Oberstufe

 ... weiter lesen


Karate-Lehrgang mit Sensei Tobias Prüfert in Rotenburg

Aufgrund der zahlreichen sportlichen Erfolge von jungen Karateka des Karate-Dojo Rotenburg (KDR) war es dem Rotenburger Verein erstmals gelungen, Sensei Tobias Prüfert (5. Dan) zu einem Karate-Lehrgang nach Rotenburg zu holen.

Prüfert ist Assistent des Bundesjugendtrainers und Jugendwart im Deutschen JKA-Karate Bund (DJKB). Weiterhin leitet und trainiert er den Bundesstützpunkt Nord/Ost. Es ist der guten und langjährigen freundschaftlichen Beziehung zwischen dem Rotenburger Dojoleiter Volker Sandrock und Tobias Prüfe ... weiter lesen


Deutsche Meisterschaft 2023:
Zweimal Gold und viermal Bronze

Bei der Deutschen Karate-Meisterschaft des Bundesverbandes für traditionelles Karate holten Rotenburger Karateka zwei Goldmedaillen und vier Bronzemedaillen sowie einen fünfen Platz.

Danila Baier wurde Deutscher Meister in Kata und holte weiterhin noch eine Bronzemedaille im Kumite.

Im Mannschaftswettbewerb zeigte das Rotenburger Kata-Team mit Nelson Töws, Ilja Baier und Finn Hiege Spitzenleistungen und holte ebenfalls den Titel Deutscher Meister.

Am 10.06.2023 trafen sich in Bochum Karatekas aus über 60 Vereinen um in über 800 Einzelstarts in den Disziplinen Kata (Form) und Kumite (Kampf) die besten Karateka und Teams Deutschlands zu ermitteln. Neun junge Karateka vom Auswahlkader des Karate-Dojo Rotenburg (KDR) wurden für die bedeutend ... weiter lesen


Seite [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 ]
(260 Einträge insgesamt)