Feel the Ippon: GefĂ€hrten Ost meets GefĂ€hrten SĂŒdwest

Da ein technisch an den Instructor des Deutschen JKA-Karate Bundes (DJKB), Sensei Risto KiiskilĂ€ (6. Dan), ausgerichtetes Training die verschiedenen Vereine verbindet, lag der Gedanke nahe, wieder einmal ein gemeinsames Training zu organisieren. So geschehen am 29.09.2018 und fĂŒr alle mit halbwegs ertrĂ€glichen Fahrzeiten in der Mitte der Republik – beim Karate-Dojo in Rotenburg an der Fulda.

Seit zehn Jahren ist es eine gute Tradition geworden, dass sich drei Mal im Jahr eine Gruppe von Trainern zu Übungseinheiten zusammenfindet, um so ĂŒber verschiedene Vereine hinweg ein technisches Niveau zu halten und sich ĂŒber Fragen der Karatelehre auszutauschen. Ein rotierendes Trainersystem u  ... weiter lesen


Silber und Bronze fĂŒr Alexander Kireew

Alexander Kireew (61) hat am 23. Juni beim JKA-Senior-Cup in Calw das Karate-Dojo Rotenburg erfolgreich vertreten. Er schaffte den zweiten Platz im Kumite und den dritten im Bereich Kata.

Der JKA Senior Cup richtet sich speziell an Karatekas aller Graduierungen ab 30 Jahren. Die Teilnehmer reisten aus allen Teilen der Republik an um am Senior-Cup teilzunehmen. In der Disziplin Kata ab 60 Jahre mĂ€nnlich bestand Kireew alle Begegnungen in den Vorrunden durch einstimmigen Entscheid d  ... weiter lesen


Neue Einsteigerkurse ab 20.08.2018

Am Montag, den 20. August 2018, beginnen die neuen AnfĂ€ngerkurse fĂŒr Kinder (8-13 Jahre) in der Turnhalle der Albert-Schweitzer-Grundschule in Rotenburg a.d. Fulda (gegenĂŒber Hallenbad).

Das Training findet immer montags von 18:00 - 19:00 Uhr statt.

Jugendliche (ab 14 Jahre) und Erwachsene AnfÀnger sowie Wiedereinsteiger können jederzeit in das laufende Training (montags und donnerstags von 19:15 bis 20:45 Uhr) einsteigen.

Wir laden dich hiermit zu einem unverbindlichen und kostenlosen Karate-Probetraining (AnfĂ€ngertraining) ein: fĂŒr Kinder (8 - 13 Jahre) am Montag, den 20.08.2018 von 18.00 bis 19.00 Uhr Bis Ende September besteht fĂŒr Kinder an jedem Montag die Möglichkeit, nachtrĂ€glich in den Kurs e  ... weiter lesen


48 Rotenburger Karateka bestanden GĂŒrtelprĂŒfung

48 PrĂŒflinge des Karate-Dojo Rotenburg erfĂŒllten die technischen Anforderungen. Sie kamen somit zur nĂ€chst höheren GĂŒrtelprĂŒfung eine Stufe auf ihrer „Karate-Leiter“ voran. Nach außen dokumentiert sich dies in einer dunkleren GĂŒrtelfarbe.

Wer im Unterricht gut mitarbeitet und den Anordnungen und Korrekturen der Trainer folgt, der kann einer bevorstehenden PrĂŒfung gelassen entgegen sehen. Ob Kihon (Grundschule), Kata (Form) oder Kumite (Kampf); alle gelernten Techniken fließen hier mit ein. An diesem Tag muss alles, wofĂŒr der PrĂ  ... weiter lesen