Finn Hiege und Ilja Baier sind Mitteldeutsche Vize-Meister

Finn Hiege und Ilja Baier vom Karate-Dojo Rotenburg/F. holten sich bei der Mitteldeutschen Karate-Meisterschaft des Deutschen JKA-Karate Bundes (DJKB) die Silbermedaille.

Vier junge und hochmotivierte Nachwuchs-Karateka vom Karate-Dojo Rotenburg (KDR) fuhren am 10.03.2019 frĂŒh morgens mit Ihren Betreuern nach Dieburg, um an der Mitteldeutschen Karate-Meisterschaft teilzunehmen. Über 300 Sportler aus 37 Vereinen waren zu diesem Event angereist. Finn Hiege, Nels  ... weiter lesen


Ehrungen beim Sportehrentag des Landkreises Hersfeld-Rotenburg

Der Landkreis Hersfeld-Rotenburg und der Sportkreis 22 im Landessportbund Hessen wĂŒrdigten die Leistungen und Erfolge unserer Karateka im vergangenen Sportjahr.

Folgende erfolgreiche Sportler unseres Vereines wurden am 15.03.2019 im AudiMax des Schulcampus am Obersberg in Bad Hersfeld ausgezeichnet: Ehrenurkunde des Landkreises Hersfeld-Rotenburg in Bronze: Ilja Baier, Nelson Töws und Finn Hiege Sportmedaille des Landkreises Hersfeld-Rotenburg in Br  ... weiter lesen


Spezial-Selbstverteidigungs-Seminar in Maintal

Am 09.02.2019 machten sich die lizenzierten B-Trainer (Selbstverteidigung) des Karate-Dojo Rotenburg, Dipl.-Sportlehrer Alexander Kireew (4. Dan), Klaus Pietrak (1. Dan) und Volker Sandrock (5. Dan), auf den Weg nach Maintal um dort an einem Spezial-Selbstverteidigungs-Seminar teilzunehmen.

Die drei Rotenburger Trainer wurden begleitet von Alexander Ressler (2. Dan) und dem Physiotherapeuten Kirill Kirew.

Das Seminar wurde von Thorsten Steiner und Martin Tischer geleitet. Steiner ist Referent fĂŒr Aus- und Fortbildung und Landestrainer im hessischen Fachverband fĂŒr Karate sowie Gewaltschutztrainer. Tischer ist GewaltprĂ€ventionstainer sowie Sport- und Einsatztrainer an der hessischen Hochschule fĂŒr  ... weiter lesen


Adrian Weiz als „Karateka des Jahres“ geehrt

Der 15-jĂ€hrige Adrian Weiz wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung als „Karateka des Jahres 2018“ ausgezeichnet.

Er war im Berichtsjahr der erfolgreichste Rotenburger Karateka. Einmal Bronze bei der Mitteldeutsche Meisterschaft und zweimal Bronze bei der Norddeutschen Meisterschaft.

Weiterhin engagiert sich Adrian als Trainer-Assistent im Verein.

Aus Anerkennung und Respekt wurde ihm die Auszeichnung verliehen.