Fit und sicherer durch KARATE!

Du hast dich bisher noch nicht für eine Sportart entschieden oder du möchtest dich sportlich verändern und suchst eine Sportart wo du:

  • gefördert und gefordert wirst
  • Selbstverteidigung lernst
  • deine Konzentration steigern kannst
  • dein Selbstbewusstsein stärken kannst
  • Stress abbauen kannst
  • innere Ausgeglichenheit finden kannst
  • deine körperliche und geistige Leistung steigern kannst
  • Spaß und Vergnügen hast
  • Freunde treffen kannst

Dann haben wir genau das richtige für dich!

KARATE

Falls du dich neuen Herausforderungen stellen möchtest, eine nette Gemeinschaft suchst oder einfach nur neugierig bist, dann bist du herzlich willkommen.

Plane etwas Zeit ein und komm einfach zum kostenlosen und unverbindlichen Probetraining in die Albert-Schweitzer-Schule (Grundschule), Breitinger Kirchweg 6, 36199 Rotenburg/F. und trainiere den Weg zur Selbstverteidigung.

Die Schule befindet sich gegenüber vom Hallenbad. Parkplätze befinden sich direkt vor der Eingangstür.

Freunde und Bekannte können selbstverständlich auch mitmachen. “Geteilte Freude ist doppelte Freude!”

Karate ist für jede Altersklasse, für Trainierte und Untrainierte, geeignet.

Unserer Verein bietet den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen von Rotenburg/F. und Umgebung ein interessantes Sport- und Freizeitangebot und führt Menschen zusammen. Jeder kann in zumutbarer Entfernung von seinem Wohnort in unserem Verein seine sportliche und gesellschaftliche Heimat finden. Du bist als Teilnehmer jederzeit herzlich willkommen, denn unser Verein und seine Trainer wollen Karate vielen Menschen zugänglich machen und durch Leistung überzeugen.

Eingeschränktes und unverbindliches Probetraining im Gruppenunterricht ist kostenfrei (4 Trainingseinheiten).

Für die Teilnahme am Anfängerkurs (ca. 22 Trainingseinheiten) wird eine Teilnahmegebühr erhoben. Der Kurs endet mit einer vereinsinternen Gürtelprüfung am Jahresende. Danach besteht die Möglichkeit, Mitglied im Verein zu werden und das Erlernte zu vertiefen und weiterzuentwickeln.

Das Karate-Dojo Rotenburg/F. e.V. bietet jedem eine fundierte Ausbildung im traditionellen Karate.

Allgemeine Trainingsvoraussetzungen sind:

  • der Wunsch nach körperlicher Betätigung
  • allgemeine Gesundheit / Sporttauglichkeit

Bei akuten Krankheiten (z.B. Asthma) empfehlen wir, vor Beginn des Karatekurses einen Arzt zu konsultieren.

Bedenke: Selbstsichere Menschen sind selten Opfer einer Aggression. Dem Karatetreibenden genügt es zu wissen, dass eine flüssige und geschickte Karatetechnik, im Training vielfach geübt, auch eine hinreichende Sicherheit im Ernstfall ist.

Mitzubringen sind: Sport-/Trainingsbekleidung (keine Turnschuhe), Badelatschen, Dusch-/ Waschzeug, Handtuch, Föhn, Gute Laune, Spaß am Sport.

Das Training wird von Volker Sandrock, 5. Dan, Lizenz als Trainer-C, Ausbilder und Bundesprüfer sowie Bundeskampfrichter im Deutschen JKA-Karate Bund e.V. (Fachverband für traditionelles Karate) sowie weiteren, vom Verein beauftragten, erfahrenen und kompetenten Personen, geleitet.